Wir über uns

Wir arbeiten als Netzwerk seit 1998 in den Bereichen Marke und Kommunikation – hauptsächlich für mittelständische Firmen und Institutionen.
Seit 2009 widmet sich marken-startup.de ganz den Bedürfnissen von Gründern und mittelständischen Unternehmen bei der Neuentwicklung, Aktualisierung und dem Management von Marken.

Sie gewinnen bei marken-startup.de ein Team unabhängiger Menschen, die mit Erfahrung, Phantasie, Verstand und Herz die Herausforderung Marke annehmen. Als skalierbares Netzwerk arbeiten wir flexibel und wirtschaftlich und können Ihnen kurzfristig eine große Bandbreite an Marken-, Design- und Kommunikationserfahrung zur Verfügung stellen.

Unsere Prinzipien

1. Wir definieren uns über Qualität. Wir sind schnell, aber nie schnell zufrieden. Daher arbeiten wir auch nicht umsonst.
2. Gesunder Menschenverstand und Vertrauen in das eigene Gespür sind die Grundlage unserer Arbeit.
3. Wir sind immer nur so gut wie unsere Partner. Und nur Partner werden unsere Kunden.
4. Unsere Mission sind Lösungen: Ganzheitlich. Verständlich. Interdisziplinär.
5. Systematische Prozesse sind der Garant für überzeugende kreative Ergebnisse. Wir kämpfen punktgenau für die besten Lösungen.

Fakten in Kürze

Gründung: 2009 als Netzwerk für Marke und Kommunikation
Firmensitz: Hamburg
Geschäftsführer und Inhaber: Hauke Sann
email: info{a}marken-startup.de

Kurzporträt: Hauke Sann, Geschäftsführer und Gründer von marken-startup.de, arbeitet seit 1998 als freier Art Director, Kommunikations- und Markenberater (KfW Beraterbörse) für startups, KMU und mittelständische Unternehmen. 1999 Geschäftsführer der Agentur Zweizeit Design und Kommunikation in Hamburg. 2009 gründet er marken-startup.de

Motivation

Was uns antreibt und motiviert
Im Rahmen unserer langjährigen Erfahrung in der Tätigkeit für Marken junger und mittelständischer Unternehmen steht für uns seit jeher ein konsequentes, beständiges und qualitatives Arbeiten im Vordergrund.

Von Anfang an keine halben Sachen
Aus einem gewachsenen Unmut über die Arbeit für schlecht, halbherzig oder unwissend geführte Marken entstand das Bedürfnis, jungen Unternehmen bessere Startbedingungen zu geben. Und die Motivation, neue Marken von Anfang an konsequent marktreif zu entwickeln.

Das Gewicht von Kommunikation im Wettbewerb ist deutlich gewachsen
Bei der Recherche der Beratungsangebote für Gründer fällt auf, dass das komplexe Thema Marken-Entwicklung und Kommunikation der eigenen Leistungen häufig nicht angemessen vermittelt wird – wenn überhaupt, dann im Rahmen der allgemeinen betriebswirtschaftlichen Beratung eher nebenbei. Den unzureichenden Angeboten zum Thema Marke und Kommunikation steht aber ganz offensichtlich ein hoher Beratungsbedarf von Gründern gegenüber. Das Resultat ist marken-startup.de

Bedarfsgerechte Leistungen
Die Markenbausteine von marken-startup.de sind speziell auf Startups, KMU und mittelständische Unternehmen zugeschnitten. Wir möchten Gründern aber auch erfahrenen Unternehmenslenkern die grundlegenden kommunikativen Voraussetzungen mit auf den Weg geben, die sie befähigen, in dieser unübersichtlichen Zeit auf dem Markt richtig durchzustarten und ihre Marke dauerhaft erfolgreich zu führen.

Vertrauen und Transparenz
Wir wissen, die Entwicklung einer Marke ist ein kontinuierlicher und sehr persönlicher Prozess. Nur mit größtmöglicher Erklärungsbereitschaft und Transparenz unserer Arbeit bekommen wir diese Aufgabe von Ihnen anvertraut. Das ist ein wichtiger Unterschied zu anderen Anbietern im Markt. Denn Marke ist nicht irgendein undurchschaubarer Marketing-Hype, sondern der steuerbare Erfolgsfaktor des Unternehmens – in Ihren Händen.

Faire Bedingungen
Uns ist klar, dass jungen Unternehmen beim Start nur begrenzte finanzielle Ressourcen zur Verfügung stehen. Klar ist aber auch, dass qualitatives und nachhaltig wirkungsvolles Arbeiten nicht für Dumping-Preise zu haben ist. Stattdessen räumen wir Gründern die Möglichkeit ein, alle Leistungen im Rahmen einer Marken-Entwicklung bei markenstartup.de zu finanzieren.

Ihre Marke macht den Unterschied.
Wir bringen Sie hin.

Comments are closed.